Wir - über uns

 

Eine Handvoll Enthusiasten gründete im März 1986 den Vorarlberger Orchideen Club.

Das Debüt in der Öffentlichkeit war die erste Orchideen Ausstellung im April 1986. Weitere spektakuläre und erfolgreiche Ausstellungen folgten in unregelmäßigen Abständen.

Zahlreiche Aktivitäten in den vergangenen Jahren führten zu öffentlichem interesse und einer Mitgliederzahl, die mit 50 Personen einen beachtlichen Stand erreicht hat.

Neben Vorträgen von internationale Orchideenexperten, Film- und Dia-Abenden zählt die Orchideenbörse zum beliebten Treffpunkt der Freunde des Hobbys. Ausflüge zu Ausstellungen (sogar bis Rio de Janeiro) und spezialisierten Orchideengärtnereien, Grillfest und Jahresabschlussfeier bereichern das Programm.

Der Club und seine Mitglieder pflegen aber auch freundschaftliche Kontakte zu Orchideengruppen in den Nachbarländern Deutschland und Schweiz.

Der gesellige Teil im Club kommt neben viel Wissenswertem und Informativem nicht zu kurz, denn Orchideen-Freunde setzen lieber ihre Pflanzen ins Glashaus und sich selbst zu einer gemütlichen Tischrunde!

Treffpunkt des Vorarlberger Orchideen Clubs ist jeweils der zweite Dienstag im Monat um 20:00Uhr im Gasthof "Krone" in Mäder, wo Freunde der Orchideen - oder solche die es noch werden wollen - jederzeit gerne gesehen sind.